USI Lupo Martini eV
11. Spieltag

USI Lupo Martini – 1.FC Germania Egestorf/Langreder

2:2 (1:1)

Tore: 0:1 (28′) Baumgratz | 1:1 (40‘) Gercke | 1:2 (46‘) Siegert | 2:2 (55‘) Rizzo

Wieder ein Remis für Lupo

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen – und mühsam sammeln unsere Oberliga-Fußballer einen Punkt nach dem anderen. Am Samstag endete das Heimspiel gegen Germania Egestorf-Langreder 2:2 (1:1), das vierte Remis in fünf Spielen.
Unsere Jungs nahmen den Fight an. Anders kann man gegen die sehr robusten Germanen, die aber obendrein über sehr starke Fußballer in ihren Reihen verfügen, nicht bestehen. Die beiden Gegentore waren nahezu identisch, zwei Traumtore aus der Distanz (28., 46.), die die Gäste jeweils in Front brachten. Solche Tore kassiert man nur, wenn man im Keller steht. Den Frust steckte die Mannschaft unseres Trainers Uwe Erkenbrecher aber gut weg  und hatte jeweils eine schnelle Antwort parat. Im ersten Durchgang fand ein Freistoß von Andrea Rizzo den Kopf von Nico Gercke (40.), im zweiten Durchgang behielt Andrea vom Elfmeterpunkt die Nerven und verwandelte zum 2:2-Endstand (55.). Gegen Ende der Partie hatten wir sogar Chancen auf drei Punkte, die beste kurz vor dem Abpfiff. Der Schuss vom eingewechselten Laurent Salijevic verfehlte das Tor aber knapp. Die Möglichkeit war resultat einen hervorragenden Kombination zwischen Andrea und dem quirligen Rocco Tuccio, der nach seiner Einwechslung für viel Dampf nach vorne sorgte. Generell fruchteten die Personalwechsel unseres Trainers in diesem Spiel sehr gut. Der gelb-rot-gefährdete Linksverteidiger Luca Nazare-Vaz wurde noch vor der Pause durch Freddy Krecklow ersetzt, der auf die rechte Abwehrseite rutschte. Dafür ging Fabian Vy-Ngoc auf seine angestammte linke Außenbahn und machte fortan eine bärenstarke Partie.
Nichtsdestotrotz reichte es nicht zum Sieg, aber auch Teilerfolge sind wichtig. Nun geht es am nächsten Spieltag zu Arminia Hannover in die Landeshauptstadt. Ein harter Brocken, aber vielleicht meint es Fortuna zur Abwechslung mal gut mit uns, und wir landen den zweiten Saisonsieg.

#forzalupo

#bildergalerie

#videohighlights

Mobiltelefon in den Querformat drehen für bessere Anzeige

powered by sporttotal.tv
%d Bloggern gefällt das: