Neuer Co für Buonocore

Mit Freude können wir Euch berichten, dass unser Oberliga-Team einen neuen Co-Trainer für sich gewinnen konnte. Der Assistent von Chefcoach Giampiero Buonocore in der kommenden Spielzeit heißt: Michael Müller.

Zuletzt war Micha beim Landesliga-Spitzenteam SSV Kästorf als Co-Trainer aktiv. Der Wechsel zu uns auf die Kreuzheide ist für ihn „der nächste Schritt“. Lupo sei für ihn „eine echte Marke in unserer Region“.

Sechs Jahre war er als Co-Trainer an der tollen Entwicklung der Kästorfer beteiligt, jetzt möchte er sein Fachwissen und sein Engagement, das ihm Giampiero beides anstandslos bescheinigt, bei uns einbringen. Wir begrüßen ihn ganz herzlich und freuen uns auf erfolgreiche Zeiten im Lupo Stadio.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

USI Lupo Martini
USI Lupo Martini

Presse-& Medienabteilung