Katersieg im ersten Test

Lupo siegt mit 21:0 (8:0) gegen Kreisligisten FC Nordkreis

Im ersten Testspiel der Vorbereitung erzielte die Elf um Giampiero Buonocore einen 21:0 Katersieg, was ein erstes Ergebnis der bisherigen Trainingseinheiten widerspiegelt. „Vorne haben wir es sehr gut gemacht“, freute sich Lupo-Coach Giampiero Buonocore nach der Partie. Er setzte zuletzt bewusst auf die Vorwärtsbewegung, „wir haben viele Spielzüge gezeigt, die wir auch trainiert haben“, so Buonocore.

Die nächste Phase der Vorbereitung wird sich verstärkt um die Defensive richten, welche im nächsten Testspiel gegen den SV Reislingen Neuhaus sicherlich mehr gefordert sein wird.

Lupo: Sauss – Richter, Schlimpert, Kohn, Capli (46. Konieczny) – N. Bremer, (46.) Chamorro, Carusone, Tenno, Rizzo – Celik – Hallmann (46. Elling).

Tore: 0:1 (5.) N. Bremer, 0:2 (19.) Richter, 0:3 (20.) Carusone, 0:4 (21.) Rizzo, 0:5 (23.) Tenno, 0:6 (30.) Celik, 0:7 (32.) Hallmann, 0:8 (44.) Rizzo, 0:9 (47.) Elling, 0:10 (49.) Rizzo, 0:11 (51.) Rizzo, 0:12 (53.) Elling, 0:13 (57.) Rizzo, 0:14 (60.) Konieczny, 0:15 (62.) Celik, 0:16 (65.) Carusone, 0:17 (67.) Richter, 0:18 (70.) Konieczny, 0:19 (77.) Rizzo, 0:20 (85.) Elling, 0:21 (90.) Konieczny.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.