USI Lupo Martini eV
12. Spieltag

USI Lupo Martini – SV Arminia Hannover

Sa., 19.10.’19 – 16 h

Rudolf-Kalweit-Stadion

In Hannover soll der zweite Sieg her

Am Samstag geht´s um die Wurst: Ab 16 Uhr kämpft unser Oberliga-Team bei Arminia Hannover um den zweiten Saisonsieg. Die Flut an Unentschieden soll endlich gestoppt werden. Doch die Arminen sind schon ein ordentliches Kaliber und die Mannschaft unseres Trainers Uwe Erkenbrecher muss alles in die Waagschale werfen, um drei Punkte aus der Landeshauptstadt zu entführen. Aber die Jungs sind bereit, haben gut trainiert und stehen im Saft.

Bitter ist nur, dass mit Rocco Tuccio eine wichtige Offensivoption in Hannover aus privaten Gründen fehlen wird. Ebenso wird Eldin Demiri fehlen. Er handelte sich am letzten Sonntag bei unserer Reserve eine gelb-rote Karte ein und muss für ein Spiel auf die Strafbank. Doch was hilft es zu lamentieren? In Hannover zählt nur eines: kämpfen und siegen. Die Arminia hat einige gute Kicker in ihren Reihen. Die haben wir aber auch. Daher legt sich „Erke“ fest: „Es wird die Mannschaft gewinnen, die letztlich mehr investiert hat.“

#forzalupo

%d Bloggern gefällt das: