Ein Tor ist letztlich entscheidend

#luponews

Das eFootball-Tandem Robert Schäfer und Hasan Dösemeci mussten gestern ihre erste Niederlage in der 1. NFV-eFootball-Oberliga einstecken. Mit 4:5 unterlagen die Lupo-Zocker denkbar knapp dem Duo von Eintracht Northeim.

„Es war ärgerlich für uns“, war Hasan enttäuscht. Denn er hatte gegen seinen Kontrahenten zwei Mal geführt und musste dennoch eine 2:3-Niederlage hinnehmen. Für Robert lief ebenso unglücklich. Trotz einer 2:0-Führung reichte es nur zu einem 2:2.

Heute geht´s weiter mit dem virtuellen Derby gegen den MTV Gifhorn, die zwei wirklich sehr gute Spieler ins Rennen geschickt haben. Aber unsere Jungs werden sich schon etwas einfallen lassen, um den vermeintlichen Favoriten zu ärgern.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Lupo Martini

Lupo Martini

Presse-& Medienabteilung